• Workshops

    • Oktober 2017 bis Februar 2018

      06. und 07. Oktober 2017 - Austria felice! - Tänze der Renaissance

       

      01. und 02. Dezember 2017 - Die Kaiserin tanzt? Kontratänze von 1750 bis 1850

       

      12. und 13. Jänner 2018 - Pemberton pieces - Purcell playtime

       

      24. und 25. Februar 2018 - La Matelotte, par M. Feuillet, 1707

       

      07. und 09. Juni 2018 - Kontratänze … Details siehe unten

                                  

       1Ausschnitt tufte002

       

      Informationen zur geeigneten Tanzkleidung

      Weiterlesen…

    • Kontratanz

      Kontratänze des Barock und Biedermeier

      dance accidents 01

      "Natural Accidents in practising Quadrille Dancing" (von Cruikshank, George,1792-1878)

       

      Um solchen und anderen Unfällen zu vorzubeugen, wurde empfohlen, das Quadrille-Tanzen im häuslichen Umfeld zu praktiziern und zu üben.

      Wir wollen das vertraute Umfeld des Tanzstudios wählen und uns dort zum Üben treffen: Quadrillen, Ecossaisen und andere Contredanses werden uns Gelegenheit geben, uns nicht nur mit den Tanzfiguren auseinanderzusetzen sondern auch mit den dazugehörigen Schritten des beginnenden 19. Jahrhunderts. Im Anschluss gibt's Gelegenheit zum ausgelassenen Tanz beim Tanzabend am 9. Juni 2018!

       

      Dieser Workshop ist daher ein Dreiteiler:

      Am Donnerstag wird das Augenmerk besonders auf die Tanzschritte (vgl. E. Helmke 1829) gelegt.

      Am Samstag Nachmittag erweitern wir das Repertoire um Choreographien aus dem 18. Jahrhunderts.

      Am Samstag Abend gibt's einen Tanzabend, an dem wir die erlernten Tänze (unfallfrei) praktizieren wollen!

       

      Jeder Termin kann einzeln besucht werden!

      Wie immer ist es nicht nötig eine/n Tanzpartner/in mitzubringen!

      Alle Tanzbegeisterten sind willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich für die Teilnahme!

       

      Termin:

      Donnerstag 07. und Samstag 09 Juni 2018

       

      Kurszeiten

      Donnerstag 17:30h bis 20:30h

      Samstag 14:00 bis 17:00h

       

      Preis:

      Donnerstag 17:30-20:30

      Preis: € 38,00 (zeitenTANZ-Mitglieder: € 30,00)


      Samstag 14:00-17:00

      Preis: € 38,00 (zeitenTANZ-Mitglieder: € 30,00)

       

      Bei Einzahlung nach dem 4.5.2018:

      Preis: Donnerstag oder Samstag je € 46,00 (zeitenTANZ-Mitglieder: € 38,00)

      Studentenpreis (bis 27 Jahre): € 30,00

       

      Für Kursteilnehmer (Donnerstag oder Samstag) ist der Besuch des Tanzabend am Samstag 9. Juni gratis!

       

      Kursort:
      am Donnerstag 07. Juni: Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien
      am Samstag 9. Juni:Tanzstudio Null Punkt Eins, Rienößlgasse 4/1, 1040 Wien

       

      Anmeldung hier:

      Anmeldung zeitenTANZ Kurs Kontratänze

       

       

       

       

  • Semesterkurse

    • Barocktanztraining für Anfänger und Fortgeschrittene

      Ab 05. Oktober 2017 gibt es wieder regelmäßiges Training für Barocktanz: Schrittrepertoire, Port de bras (Bewegungen der Arme) und Choreographien für Ballsaal und Bühne des 18. Jahrhunderts!

       

      Die Trainings finden wieder jeweils am Donnerstag statt!

       

       1paysan galant

       

      Barocktanz - Erlernen des barocken Schrittrepertoires und Port de Bras für Anfänger (mit und ohne Vorkenntnisse) sowie einfacher Choreographien

      jeweils Donnerstag von 17:30 bis 19:00 (90 min)

       

      Barocktanz-Training, Schrittrepertoire und Port de Bras für Fortgeschrittene

      jeweils Donnerstag von 19:15 bis 20:45 (90 min)

       

      Termine im Sommersemester 2018

      22. 02. 2018

      01. 03.

      08. 03.

      15. 03.

      22. 03.

      05. 04.

      12. 04.

      19. 04.

      26. 04.

      03. 05.

      17. 05.

      24. 05.

      Semestergebühr (12 Termine à 90 min):

      € 262,00/ erm. für zeitenTANZ-Mitglieder € 238,00

       

      Zehnerblock:

      für 10 beliebige Barocktraining-Kurstermine à 90 min: € 240,00

      Der Zehnerblock ist nur für zeitenTANZ-Mitglieder und gilt für 2 aufeinanderfolgende Semester

       

      Achtung Neueinsteiger:

      Nutzen Sie die Möglichkeit einer Schnupperstunde à 90 min um € 15,00 - zu jedem Termin möglich!

      Dieser Preis wird bei darauffolgender Buchung des Semesterkurses rückverrechnet!

       

      Einzeltermine (beide Kurse):

      € 28,00 à 90 min

      Einzelne Trainingstunden können unter folgenden Voraussetzungen wahrgenommen werden: 1. Es bestehen Vorkenntnisse im Barocktanz. 2. Zur Verlängerung eines Zehnerblocks.

       

      Bitte beachten Sie die neuen Zahlungsmodalitäten des Veranstalters Verein zeitenTANZ:

       

      Der gesmate Kursbeitrag ist per Überweisung auf das Erste Bank Konto (siehe unten) vor dem ersten besuchten Termin zu bezahlen. Sofern die Bezahlung nicht vor dem ersten besuchten Termin erfolgt ist, muss der/die Kursteilnehmer/in eine Einzelkarte zu € 28,00 in bar bei der Kursleiterin bezahlen. Der Preis der Einzelkarte kann bei keiner weiteren Buchung rückverrechnet werden.

      Ausnahme: Eine Schnupperstunde kann sowohl im Vorhinein per Überweisung als auch direkt beim Besuch in bar bezahlt werden.

       

       

      Kursort:

      Tanzstudio Margit Manhardt
      Neubaug. 38, 1070 Wien

       

      Anmeldung und Information:

      bitte schriftlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

       

      Durch die Überweisung des Kursbeitrags im Vorhinein auf folgendes Konto melden Sie sich verbindlich für den Kurs an:
      Erste Bank, Kontoinhaber: zeitenTANZ, Verwendungszweck: Barocktanztraining 2017/18


      !Achtung, neue Kontonummer!

      IBAN AT30 2011 1837 4334 9900 BIC/SWIFT GIBAATWWXXX

       

    • Historischer Tanz im Einzelunterricht oder in Kleingruppen

      Auf Anfrage können auch einzelne Stunden gebucht werden.

      Auf Wunsch und nach Absprache können Tänze und Bewegungsstile aus der Zeit von 1580 bis 1850 gewählt werden.

       

      Preise pro Stunde:

       

      Einzeltunterricht: € 45,-

       

      Unterricht für Gruppen:

      2 Personen € 30,-/Person

      3 Personen € 20,-/Person

      ab 4 Personen € 15,-/Person

       

  • Außerdem…

    • Alte Tänze für junge Leute

      Historische Tänze für die Volksschule

      Tanzseminar Pädagoginnen und Pädagogen

       

      Termin:

      23. 02. 2018

      15:00 bis 18:15

       

      Kursort:

      Wird noch bekannt gegeben

       

      Anmeldung und Information:

      Pädagogische Hochschule Wien/Fortbildungsprogramm

    • Sommerseminar für Barocktanz

      "Fairest Isle"

       

      zeitenTANZ-Sommerseminar für Barocktanz
      für Anfänger und Fortgeschrittene
      05. - 12. August 2018

       

      Im Stift und Bildungshaus in Seitenstetten (NÖ)
      Eine ganze Woche in der barocken Tanzwelt (und im schönen grünen Mostviertel) läßt den Alltag vergessen, ermöglicht den Anfängern den schnelleren Aufbau von Grundkenntnissen und bringt Fortgeschrittene um ein gutes Stück weiter.

       

      Ausführliche Informationen über Inhalte, Kosten und Anmeldung erhalten Sie unter

      www.zeitentanz.at