• Workshops

    • Ab Jänner 2020

      11. Jänner 2020, Sa 10:30-13:30 und 14:30-16:30Kontratanz - Contredance - Countrydance (Details siehe unten) 

       

      30.Jänner 2020

      Ballvorbereitung für den zeitenTANZ-Ball Die Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen

      (Details siehe ganz unten)

       

      20. und 21. März 2020

      Neuer Termin wird demnächst bekannt gegeben!

      Ballare in Compagnia - Il Contrapasso e Ghirlanda d'Amore

      Italienischer Tanz um 1600

      (Details siehe unten)

       

      8. und 9. Mai 2020Neuer Termin wird demnächst bekannt gegeben!

      Das Menuett - simpel oder figuriert

      (Details siehe unten)                        

       0b576acdc5e27ddf3084fdbf5bf6582f

       

      Informationen zur geeigneten Tanzkleidung

      Weiterlesen…

    • Allerlei Kontratänze

      Gesellschaftstänze des 18. und 19. Jahrhunderts

       

      New Years Eve party scan

      "Gemeine oder gesellschaftliche Tänz sind zum gesellschaftlichen Vergnügen erfunden worden; deswegen müssen sie auch so beschaffen seyn, daß Personen, die sich kein Hauptgeschäft aus der Tanzkunst machen, dieselben lernen können. Sie kommen darin überein, daß zwei, und mehrere Personen, gemeinschaftlich nach einer kurzen Melodie, die in Bewegung (Takt) ihren eigenen bestimmten Karakter hat, nach bestimmten Figuren eine bestimmte Anzahl zusammengesetzter Schritte machen, und diese so lange wiederholen, als sie Lust dazu haben."(Tanzmeister Mädel im Jahr 1805)

       

      Tanzbekleidung: Bitte nur Schuhe mit weicher Chromledersohle oder Socken (Achtung Rutschgefahr) anziehen! Keine Straßenschuhe, auch wenn sie eine saubere Sohle haben!

      Tanzbegleitung: Kommt gerne mit Partner oder Partnerin oder auch alleine - bei uns findet sich immer wer zum Tanzen!

       

      Termin:   

      11. Jänner 2020

       

      SA 10:30h bis 13:30h (Saal 3) und 14:30 bis 16:30h (Saal 1)

       

      Preise:45 €/ 35 € erm. für zeitenTANZ-Mitglieder

       

      Frühbucherpreis (bei Einzahlung bis 20. 12. 2019):

      35 €/ 25 € erm. für zeitenTANZ-Miglieder

        Anmeldung bis spätestens 3. 1. 2020!

      erfolgt mittels Formular und Einzahlung des Kursbetrages.

      Informationen dazu unter zeitenTANZ - Impressum, Kontakt

      Nähere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

       

      Kursort: Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

    • Ballare in Compagnia - Contrapasso e Ghirlanda d'Amore

      threecouplesinacircledance1515 nationalgaleryofart

      Il Contrapasso

      Diesen Tanz hält Fabritio Caroso in seinen Büchern Il Ballarino (Venedig 1581) und Nobiltá di Dame (Venedig 1600) in verschiedenen Varianten fest: Als Choregraphie für ein Paar oder für drei oder mehr Paare, welche im Kreis aufgestellt mehrere Ketten-Figuren tanzen. Unprätentiöse, immer wiederkehrende Schrittkombinationen sowie das Flechten der Raumwege in zahlreichen Begegnungen prägen den geselligen Charakter dieses Tanzes.

      Contrapasso Nobilta Grafik

       

      Ghirlanda d'Amore Hier wendet sich jeder Kavalier nur seiner eigenen Dame zu: Ghirlanda d'Amore ist eine Cascarda von Fabritio Caroso (Nobiltà di Dame, Venedig 1600), in welcher die Idee mannigfaltiger Verflechtungen paarweise und untermauert durch abwechslungsreiches Schrittmaterial verarbeitet ist.

       

      Ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene.

       

      Der Termin 20. und 21. März 2020 muss entfallen - es wird ein neuer Termin (im Herbst 2020) bekanntgegeben!

      FR 18:00-20:15h

      SA 10:30-13:30h und 14:30-16:30h

       

      Preise:Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 2.3.2020 (Frühbucherpreis):   98 €  (zeitenTANZ-Mitglieder: 86 €)
      Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 16.3.2020 (Anmeldeschluss):   108 €   (zeitenTANZ-Mitglieder: 96 €)
      Spätere Anmeldungen/Einzahlungen sind nur nach Rücksprache möglich, dann aber unbedingt den Zahlungsbeleg zur Veranstaltung mitbringen.

       

      Verwendungszweck: Workshop 2020_03

       

      Kursort:

      Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

      Im Halbstock - Körperstudio

    • Die Menuet - simpel oder figuriert?

      96e586d651c3c75ac6fbbc72f9753eb1

      Meneutt solo - à deux - à quatre - à huit?

      Pas de Menuet à deux - à trois mouvements?

      Streng nach Anweisung der Tanzmeister oder figuriert nach eigenem Geschmack?

       

      Unsere Vorbilder: Gottfried Taubert - Rechtschaffener Tanzmeister aus Leipzig (1717) sowie figurierte Menuett-Choreographien des 18. Jahrhunderts (Slow Minuet von Mr. Caverly, Georg Links Menuett für zwei oder vier Paare, ...).

       

      Unser Ziel: Die Grundform + wichtigsten Schritte des Menuetts erlernen und durch Variationen erweitern!

       

      Ein Kurs für Fortgeschrittene und Anfänger mit Vorkenntnissen im Stil des 18. Jahrhunderts.

       

      Termin ... verschoben in den Herbst 2020 verschoben!

      Fr 18:00-20:15,   Sa 10:30-13:30 und 14:30-16:30

       

      Preise: Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 20.4.2020 (Frühbucherpreis):   98 €  (zeitenTANZ-Mitglieder: 86 €)
      Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 4.5.2020 (Anmeldeschluss):   108 €   (zeitenTANZ-Mitglieder: 96 €)
      Spätere Anmeldungen/Einzahlungen sind nur nach Rücksprache möglich, dann aber unbedingt den Zahlungsbeleg zur Veranstaltung mitbringen.

       

      Verwendungszweck: Workshop 2020_05_Pia

       

      Kursort:Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

      Im Halbstock - Körperstudio

       

  • Semesterkurse

    • Sommertraining Barocktanz

      Sommertraining Barocktanz

      2Attitudes de danse

      Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene

       

      Übung macht den Meister - das gilt ganz besonders für den barocken Tanzstil mit seinem vielfältigen Schrittrepertoire und seiner speziellen Ästhetik in Körperhaltung und Armbewegungen. Wer regelmäßig übt, erwirbt und festigt die nötigen Techniken und Tanzkenntnisse. Körpertraining - wie immer basierend auf der Tanztechnik des Belle Danse und beeinflusst von Nutzen und Effizienz zeitgenössischer Tanztechnik Schritttraining und Port de Bras - intensives Training des Schrittrepertoires inkl. richtiger Armführung.

      Unser Sommertraining dauert jeweils 90 Minuten und ist für alle mit Vorerfahrung im Barocktanz offen - also auch für die Teilnehmer des Anfängerkurses. Die Termine können auch einzeln besucht werden.

       

      Termine:

      30. 7. und 6. 8. 2020

      jeweils Donnerstag von 18.00h bis 19.30h

       

      Preis:

      pro Einheit je: € 19,00, erm. für zeitenTANZ-Mitglieder € 17,00

       

      Kursort:30.7 (1. Stock)

      6.8 (ev. 2. oder 3. Stock)

       

      Da Corona-bedingt strenge Regeln bezüglich der Teilnehmerzahl im Tanzsaal gelten, bitten wir um Anmeldung zum/zu den geüwnschten Termin/en, damit nicht zu viele oder zu wenige Teilnehmer kommen: per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

       

       

       

    • Barocktanztraining für Fortgeschrittene ab 27. Februar 2020

      Ab Donnerstag, den 27. Februar startet das Sommer-Barocktanz-Semester!

      Schrittrepertoire des 18. Jahrhunderts, Port de Bras und Choreographien für Ballsaal und Bühne um 1700!

      Die Trainings finden wieder jeweils am Donnerstag statt!

       f52d68001ce44e996ea6ad95b974df7e

      Barocktanz für Tanzbegeisterte mit Vorkenntnissen in dieser Technik

      Körpertraining, Schrittrepertoire mit Port de Bras, Originalchoreographien aus der Zeit um 1700 (für ein Paar oder Dame Solo bzw. 2 Damen) 

      jeweils am Donnerstag von 17:30 bis 19:00 (90 min)

       

      Barocktanz Advanced

      Körpertraining - insbesondere Sprünge und Drehungen, Schrittsequenzen aus Originalchoreographien für die Bühne aus der Zeit um 1700

      jeweils am Donnerstag von 19:15 bis 20:45 (90 min)

       

      Wöchentliche Termine ab 27. Febuar 2020:

      Februar 2020:  27.

      März 2020:         5., 12.

      April 2020:       16., 23., 30.

      Mai  2020:          7., 14.., 28.

      Juni 2020:          4.

      Ersatztermine: 18. und 25. Juni, 2. Juli 2020

       

      Semestergebühr Barocktanz Mittelgruppe oder Fortgeschrittene:  € 225,  erm. für zeitenTANZ-Mitglieder € 200

      Fortsetzungs-Rabatt für Teilnehmer des letzten Sommersemesters: € 15

       

      Für NeueinsteigerSchnupperstunde zu einem Kurs € 15.
      Dieser Preis von € 15 wird bei darauffolgender Buchung des Semesterkurses rückverrechnet.

       

      Einzahlungs-/Anmeldeschluss: für die Semestergebühr bzw. Schnupperstunde: 18.02.2020
      Spätere Anmeldungen/Einzahlungen sind nur nach Rücksprache möglich, dann aber unbedingt den Zahlungsbeleg zur Veranstaltung mitbringen.

       

      Kursort:

      Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

       

      Anmeldung und Information:

      bitte schriftlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Anmeldung und Zahlungsmodalitäten

    • Historischer Tanz im Einzelunterricht oder in Kleingruppen

      Auf Anfrage können auch einzelne Stunden gebucht werden.

      Auf Wunsch und nach Absprache können Tänze und Bewegungsstile aus der Zeit von 1580 bis 1850 gewählt werden.

       

      Preise pro Stunde:

       

      Einzeltunterricht: € 45,-

       

      Unterricht für Gruppen:

      2 Personen € 30,-/Person

      3 Personen € 20,-/Person

      ab 4 Personen € 15,-/Person

       

  • Außerdem…

    • Reise in die Unterwelt

      15. zeitenTANZ-Sommerseminar für Barocktanz
      für Anfänger und Fortgeschrittene
      9. - 16. August 2020

       

       

      Genaue Informationen dazu unter zeitentanz.at !